Ende der Einreichfrist für deutsche Lizenzanträge

Am Mittwoch, dem 12. September 2012 um 10:00 endet die Einreichfrist für Anträge auf eine Sportwett Konzession bei der Köllner Kanzlei CBH Rechtsanwälte. Mehrere Arland Kunden haben bereits mit tatkräftiger Unterstützung des Unternehmens die erforderlichen Dokumente eingereicht, und sich um eine deutsche Sportwett Lizenz beworben. Damit profitieren Kunden einmal mehr vom Know-how und der Professionalität der Arland Gruppe.

“Mit unserer 15jährigen Erfahrung in der Sportwetten-Branche können wir auch die von der Behörde geforderte Professionalität und Verlässlichkeit gewährleisten. Bookmaker 5 erfüllt alle derzeit gültigen Anforderungen für den deutschen Markt, wie zum Beispiel die Abwicklung der Steuer auf Wetteinsätze. Außerdem stehen wir in engem Kontakt mit den Behörden, um auch auf zukünftige Anforderungen rasch reagieren zu können.“

Die Arland Gruppe freut sich, Ihre Kunden auch weiter bei den nächsten Schritten bis zur erfolgreichen Verleihung der Konzession begleiten zu dürfen. Hiermit unterstützt das Unternehmen seine Kunden nicht nur in technischer sondern auch in operativer Hinsicht. Buchmacher und Riskmanagement Services runden dabei das Leistungsspektrum der Gruppe ab.

Mehr Informationen zu Arland und Bookmaker 5 auf www.bookmaker5.com oder per Mail an sales@arland.at