Mit Bookmaker 5 fit für den deutschen Wettmarkt

Beim österreichischen Software-Hersteller Arland sieht man sich mit der erfolgreichen Bookmaker 5-Plattform bestens für den deutschen Wettmarkt gerüstet.

„Wir freuen uns, dass das Ausschreibungsverfahren zur Vergabe von deutschen Sportwettlizenzen nun endlich läuft. Als Software-Partner unterstützen wir unsere Kunden nicht nur beim Einbringen des Lizenzantrags, sondern können mit unserer 15jährigen Erfahrung in der Sportwetten-Branche auch die von der Behörde geforderte Professionalität und Verlässlichkeit gewährleisten. Bookmaker 5 erfüllt alle derzeit gültigen Anforderungen für den deutschen Markt, wie zum Beispiel die Abwicklung der Steuer auf Wetteinsätze. Außerdem stehen wir in engem Kontakt mit den Behörden, um auch auf zukünftige Anforderungen rasch reagieren zu können.“

Die bewährte Software-Plattform Bookmaker 5 wird international bereits sehr erfolgreich eingesetzt und ist ideal für den Betrieb von Shops, Terminals, Webseiten und Smartphones, sowie Backoffice-Aufgaben wie Risikomanagement, Quotenverwaltung, u.v.m. Jede Funktion von Bookmaker 5 entspricht den Anforderungen der Kunden und wurde für die Praxis optimiert.

Das erfahrene Arland Team hilft ihnen, Fehler zu vermeiden und berät sie gerne im Vorfeld über alle Möglichkeiten und Wege, ihre Ziele zu erreichen. Vermeiden Sie Fehlentscheidungen bereits zu Beginn und ersparen Sie sich Geld, Zeit und Nerven.

Anträge für eine deutsche Sportwettlizenz können noch bis 4.9.2012 eingebracht werden.

Mehr Informationen zu Arland und Bookmaker 5 auf www.bookmaker5.com oder per Mail an sales@arland.at